Es wurde von Interessierten Personen gespendet:

Natürlich können auch Naturinterresierte Personen und andere , den Briesnitzer Ameisen, und damit der " Aktion Ameise" etwas " zukommen" lassen.

 

Herr BERND FROST hat sich entschieden, uns einen Betrag in Höhe von 500 Euro zu spenden. Damit wurde nicht nur die Arbeit der Aktion Ameise unterstützt, sondern auch der Naturschutz. Von diesem Geld wurden in den Behindertenwerkstätten der Diakonie ganz viele Nist und Brutkästen gebaut. ( siehe Artikel unter 2014).

Ganz großen Dank an Herrn Bernd Frost!

Damit die Ameisen weiterhin Ihre Seite betreiben können, spendete Herr Leisner aus Cossebaude.

Vielen Dank an Herrn Leisner, von 3nHard und Softwarevertrieb Cossebaude für den schnellen PC!

Und wieder wurde gespendet!

Herr LEISNER aus Cossebaude, spendete zusammen mit Herrn FROST aus Briesnitz, Einen LAPTOP.

VIELEN DANK dafür. Nun können sich die Briesnitzer Ameisen noch besser in der Öffentlichkeit präsentieren.

Am 2.12.2016 spendeten die Besucher und Gäste zum Glühweinfest in Podemus stolze

613,49 Euro. Dank an alle Spender und die Familie Probst für die Bereitstellung der Spendenkiste.

Liebe Gäste,

Jimdo hat sich vom

einfachen Newsletter

verabschiedet. Ab jetzt müsst Ihr immer mal auf die aktuelle Seite schauen.

Liebe Gäste, falls diese Seite nicht richtig dargestellt wird, bitte ADBLOCK PLUS die Genehmigung erteilen und neu laden. Jimdo hat da ein paar kleine Probleme mit ADBLOCK.

Sollte die Bildershow auf den jeweiligen Seiten nicht funktionieren:  Flashplayer

installieren oder

aktualisieren oder

aktivieren je nachdem was nötig ist.